Horsemanship Kurs

Unser Trainer vermittelt einen Einblick in die Welt der Pferde-Sprache und zeigt, dass sich diese Art von Arbeit für jede Sparte des Reitsportes eignet. Horsemanship ist der natürliche Umgang mit dem Pferd unter Berücksichtigung der Instinkte des Pferdes. Ob Anfänger oder Profi, Freizeitreiter oder Turnierreiter, Horsemanship bietet eine pferdegerechte Alternative, Pferde mittels Körpersprache zu motivieren, mit dem Menschen arbeiten zu wollen.

 

Horsemanship Tag 1

Horsemanship ermöglicht dem Interessierten die natürlichen Reaktionen des Pferdes zu verstehen und mit dem Pferd mit Hilfe der Körpersprache zu Kommunizieren. Unser Trainer kombiniert die Elemente der Bodenarbeit: Respekt, Aufmerksamkeit und vor allem Vertrauen, in einem ausgewogenen Maß für jedes Pferd individuell.

Kursinhalte:

Grundlagen der Bodenarbeit mit Pferden
Gewinnen von Aufmerksamkeit, Vertrauen und Respekt
Erlernen der Körpersprache der Pferde

 

Horsemanship Tag 2

Kursinhalte:

Kombination einzelner Übungen aus Tag 1
Erste Schritte der Freiarbeit mit Pferden
Umsetzung der Übungen vom Boden in den Sattel

 

Anmeldung unter Tel: 0043664/4833296 oder eMail: office@sauwaldreiter.info

TERMINE:

Auf Anfrage!

jeweils SA – SO von 9 – 17 Uhr

Menü schließen